Wissen und Tradition

Wissen und Tradition

Die Geschützte Ursprungsbezeichnung, die ein Produkt nach Einhaltung sehr strenger Qualitätskriterien erhält, ist sowohl in kommerzieller als auch kultureller Hinsicht von großer Bedeutung. Es ist bekannt, dass die Länder der Europäischen Union bemüht sind, ihre Produkte mit dieser bedeutenden Bezeichnung auszeichnen zu lassen, die die Absatzzahlen automatisch in die Höhe treiben lässt und die Akzeptanz dieser ausgewählten Speisen und Getränke auf dem globalen Markt deutlich erhöht. Ebenso wichtig ist die Bezeichnung eines Produktes als Produkt Geschützter Geografischer Angabe.

Wenn ein Produkt aus einer bestimmten geografischen Region bestimmte besondere Qualitätsmerkmale aufweist, die von den Verbrauchern als hochwertig eingestuft werden, und wenn diese Merkmale im Laufe der Zeit extrem stabil bleiben, erhält das betreffende Produkt als Ergänzung zu seinem Namen die Zusatzbezeichnung seines geografischen Ursprungs. Die Ursprungsbezeichnung kann ein ganzes Land meinen, in der Regel bezieht sie sich jedoch auf eine bestimmte Region innerhalb eines Landes.

Die Kriterien für die Vergabe dieser besonderen Bezeichnung sind sehr streng, zumal das Ziel dieser Institution einerseits der Verbraucherschutz und andererseits die Förderung von qualitativ hochwertigen und historisch authentischen Produkten ist.
88 ausgewählte griechische Produkte tragen bereits den Beinamen der g.U. und g.g.A., und diese Liste wird voraussichtlich deutlich anwachsen. Die koordinierten Bemühungen der Erzeuger und Träger sowie die Kombination von traditionellen Methoden, Innovation und Fachwissen haben bereits zu sehr positiven Ergebnissen geführt.

Peloponnes verfügt über eine sehr große Auswahl an Produkten Geschützter Ursprungsbezeichnung und Produkten Geschützter Geografischer Angabe. Die Bekanntschaft mit der Geschmacksvielfalt und den Aromen der peloponnesischen Erde ist ein einzigartiges Erlebnis voller Nostalgie und Authentizität.